RY COODER

The Prodigal Son (2018)

Insgesamt elf Stücke: acht mit anderen Ursprüngen und drei durch den Inhaber komponiert. „In The Prodigal Son”, geht Ry Cooder das Genre “Gospel” an. Und er tut das auf seine Weise, d.h. auf eine “wissenschaftliche“ Weise, wobei jeder Aspekt des gewählten musikalischen Genres im Detail studiert wird, um es dann neu zu interpretieren und individuell zu gestalten, wobei jedoch die Originalparameter beibehalten werden. Ry Cooder spielt Gitarre, Bass, Banjo, Mandoline und Keyboard, während der Sohn Joachim mit Schlagzeug und Perkussion im Einsatz ist.
Durch RockPartyShow übertragene Stücke
pallino
1
Straight Street
03:51
Erstausgabe 23.05.2018
pallino
2
Shrinking Man
04:04
Erstausgabe 23.05.2018
pallino
3
Gentrification
03:10
Erstausgabe 23.05.2018
pallino
4
Everybody Ought To Treat A Stranger Right
03:42
Erstausgabe 23.05.2018
pallino
5
The Prodigal Son
04:22
Erstausgabe 23.05.2018
pallino
6
Nobody's Fault But Mine
06:01
Erstausgabe 23.05.2018
pallino
7
You Must Unload
05:21
Erstausgabe 23.05.2018
pallino
8
I'll Be Rested When The Roll Is Called
03:08
Erstausgabe 23.05.2018
pallino
9
Harbor Of Love
05:39
Erstausgabe 23.05.2018
pallino
10
Jesus And Woody
05:50
Erstausgabe 23.05.2018
pallino
11
In His Care
03:31
Erstausgabe 23.05.2018
vinyl
sie hören...
play pause
vorangegangene Songs X
vinyl